Extra Small
Small
Medium
Large
XS
SM
MD
LG

TriAmp Mark 3

Changing the Game. Seriously.


Keine Limits. Keine Kompromisse. Genau das kommt dabei heraus, wenn 30 Jahre Röhrenamp-Know-how mit absoluter Freiheit für die Entwicklung zusammengebracht werden. Das Ergebnis ist eine Welt voller atemberaubender tonaler Möglichkeiten, die kein anderer Verstärker auf diesem Planeten zu bieten hat. Und das Beste ist, dass trotz enormer Vielseitigkeit die Benutzerfreundlichkeit des Amps absolut im Vordergrund steht.


HIGHLIGHTS


Jeder der sechs unabhängigen, action-geladenen Kanäle des TriAmp Mark 3 vereint eine Bandbreite an Sounds, die obendrein beliebig mit den drei unabhängigen Endstufen kombiniert werden kann.

Detail1_dt

Aber damit nicht genug! Aktiviert man alle drei Endstufenröhrenpaare, so liefert der TriAmp Mark 3 bis zu 150 Watt satte Röhrenpower. Deiner Kreativität sind also keine Grenzen gesetzt. Baue dir deinen eigenen Lieblings-Verstärker speichere ihn auf einem der 128 frei belegbaren Plätze und mache ihn ganz einfach per Knopfdruck via MIDI abrufbar.

Detail2_dt

Wenn dir das immer noch nicht genügt und du andere Endstufenröhren als die vom Hughes & Kettner Werk in St. Wendel standardmäßig mitgelieferten 6L6er und EL34er bevorzugst, bietet dir das überarbeitete TSC eine bisher noch nie dagewesene Alternative. Es misst fortlaufend die Kennlinie der Röhre, passt den Ruhestrom entsprechend an und hält deinen Verstärker kontinuierlich in guter Form. Das Unfassbare daran ist jedoch die Tatsache, dass du somit KT66, KT77, KT88, 6550, 5881, 7581 und/oder 6CA7 frei kombinieren kannst. Und jetzt stell dir vor, was das für dich und dein Spiel bedeutet: Es liegt also in deinen Händen eine neue Ära des Sounds einzuleiten!

Back_dt


SOUNDBEISPIELE








All tracks © Gundy Keller.

TECHNISCHE DATEN


ALLGEMEIN
FX LOOP seriell/parallel, schaltbar
SPEAKER OUTPUT 1 x 4 Ω, 1x 8 / 2 x 16 Ω, 1 x 16 Ω
ABMESSUNG 740 x 393 x 254 mm
GEWICHT 22 kg/48.5 lbs.
KANÄLE
1A: 50s Californian Clean
1B: 60s British Clean
2A: 70s British Lead
2B: 80s Brown Sound
3A: 90s Californian High Gain
3B: Modern-Day High Gain and beyond
LEISTUNG
ENDSTUFENRöHREN (BEI AUSLIEFERUNG)
POWER OUTPUT 8 OHM THD=10% / THD=5%
2X EL34 84 Watt / 34 Watt
2X 6L6 72 Watt / 30 Watt
4X 6L6 126 Watt / 93 Watt
2X 6L6 + 2X EL34 132 Watt / 95 Watt
4X 6L6 + 2X EL34 145 Watt / 116 Watt
FUßSCHALTER
MIDI BOARD TSM 432 (INKLUSIVE)
SCHALTFUNKTIONEN Preset Mode – 32 Bänke, 4 Presets, FX / Stomp Box Mode – Kanäle, Boost
MIDI
MIDI IN 7-pin (5-pin kompatibel), 20 V DC Phantomspeisung (150 mA)
MIDI OUT/THRU 5-pin
RED BOX AE (Ambience Emulation)
RED BOX DI OUT XLR, BALANCED
IMPEDANCE 2 kOhm
OUTPUT LEVEL 0 dBV (balanced)
MAX. OUTPUT LEVEL +12 dBV

RöhrenTechnischeDaten_de

BILDER


VIDEOS


AUSZEICHNUNGEN

2016 German Brand Award for Industry Excellence in Branding in the Entertainment sector

2015 Guitar & Bass Gear of the Year

2015 mipa Award